Die Ursprünge gehen auf das sechzehnte Jahrhundert zurück, aber seine Einfachheit ist im Laufe der Jahrhunderte intakt geblieben und wurde zu einem Slow Food Produkt. Die Form ist länglich und einem Pantoffel (Babouche in französischer Sprache) sehr ähnlich. Es handelt sich um ein kulinarisches Elixier, in dem Mehl, Wasser, Salz, Gargano's EVO und natürliche Hefe perfekt vermischt werden und das nach einigen Stunden Backzeit und einigen Minuten im Ofen (stark holzbefeuert) alle Gaumen zufrieden stellen kann, auch die anspruchsvollsten. Es wurde in der bäuerlichen Umgebung als ein schlechtes Produkt geboren, in der Tat wurde Paposcia in den Ofen gestellt, um die Temperatur zu überprüfen.

‚Äč

Im Rest Italiens nennt man es Pane-Pizza, aber Paposcia ist weder Brot noch Pizza... es ist im Grunde genommen Paposcia!!

Paposcia (o paposciola)

 
  • Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black

© 2017 by INN Itinere

INN Itinere

Italy

innitinere@gmail.com

  • facebook
  • Twitter