Dozza ist einzigartig durch die zahlreichen Gemälde, die die Fassaden der Häuser verschönern und ihr das klassische charakteristische Aussehen verleihen. Seit den 60er Jahren wurden die Dozza-Häuser für 4 Tage im September zu einem Freilichtmuseum, in dem nationale und internationale Künstler permanente Werke an den Wänden vorführen. Die Biennale der bemalten Wandmalerei ist heute eines der wichtigsten Ereignisse im ganzen Gebiet.

‚Äč

In den bisherigen Editionen der "Gemalten Mauer" haben mehr als 180 Künstler ihr künstlerisches Zeugnis an den Mauern von Dozza hinterlassen und das Dorf in eine permanente Kunstgalerie verwandelt.

Il Muro Dipinto di Dozza

  • Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black

© 2017 by INN Itinere

INN Itinere

Italy

innitinere@gmail.com

  • facebook
  • Twitter